Nr. 24, November 2022

Lindau Hoch Nr. 24, November 2022

„Schindlerwiese“ in Gefahr!

In der Stadtratssitzung vom Juli 2022 wurde u.a. bekannt, dass im Rahmen der Planungen und des Baus eines Parkhauses am Karl-Bever-Platz/Europaplatz auch die „Schindlerwiesen“ westlich davon massiv geschädigt werden sollen. Die Fahrradstraße entlang des Aeschacher Minigolf-Platzes soll durch die „Schindlerwiese“. … Weiterlesen

Bauhofsgelände Lindau-Reutin

DIE LINKE Lindau fordert weiterhin, dass ein zweites städtisches Parkhaus nur östlich des Reutiner Bahnhofs auf dem dortigen Parkplatz errichtet werden darf. Dies vermeidet tatsächlich Autoverkehr zwischen Berliner Platz und Insel Lindau und leitet u.a. die Tagesgäste von dort aus … Weiterlesen

Stoppt Hummler, Wucher, Schauer – die Schrebergarten Klauer

Plakat auf der Lindauer Kundgebung vom 19. September 2022 zum Erhalt allerSchrebergärten an der Eichwaldstraße in Lindau-Reutin gegenüber der Bade-Therme.

Unter Maxhof-MieterInnen rumort es kräftig

Seit am 1. Januar 2022 die bisherige Sozialbindung der Wohnungen im „Maxhof“ auf der Insel wegfiel, häufen sich unter den dortigen Mieterinnen und Mietern die Beschwerden über steigende Mieten und ungerechte Neuvergaben von Wohnungen. Finanziell besser gestellte Mietbewerber sollen deutlich … Weiterlesen

Genug ist genug, Heizung, Brot und Frieden!

Es wird immer offensichtlicher: Die Zeche für Krieg und Krisen in der Ukraine und weltweit zahlen wir. Wir, die einfachen Leute, die Arbeiterinnen und Arbeiter, Handwerkerinnen und Handwerker, Angestellten, Arbeitslosen, kleinen Selbstständigen, Kleingewerbetreibenden, Geflüchteten und Armen. Wir, die diese Gesellschaft … Weiterlesen